#47 Gegrilltes indisches Naan-Brot

Gegrilltes indisches Naan-Brot

20160820_115740

Auf Chefkoch etc. gibt es 1000 verschiedene Naan-Brot Rezepte…

Ich habe mich für ein Rezept entschieden bei dem das Naan-Brot schön fluffisch ist.

Zutaten:

  • 500gr Mehl
  • 150ml Milch
  • 150gr Butter
  • 150ml Joghurt
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Würfel Hefe
  • 25gr Zucker
  • 1 Ei
  • Grobes Meersalz

Milch, Zucker und Hefe zusammenrühren und ca. 15 min. stehen lassen … die Hefe macht das irgendwie schaumig 🙂

Mehl, Salz und Backpulver vermischen und die Schaummischung dazurühren. Dazu jetzt auch noch 2 EL geschmolzene Butter den Joghurt und das Ei geben und alles gut kneten.

Wenn ein schöner Teig entstanden ist wird der Teig abgedeckt und darf 45 min. an einem warmen Ort gehen.

Zeit rum ? Den Teig nochmal durchkneten und in 4 gleiche Kugeln formen.
Die Teigkugeln „platt drücken“ und mit dem Rest der Butter von beiden Seiten einpinseln.

20160820_12205220160820_125459

Das ganze kommt jetzt bei mittlerer Hitze auf das Grillrost. Wenn die gewünschte Röstung erreicht ist wird das Brot noch ca. 10 min. indirekt weitergegrillt.
Aufschneiden, Salz drüber und Habs in den Mund.

20160820_125918 20160820_130201 20160820_130544 20160820_130646

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.