#29 BBQ-Flap Steak

BBQ-Flap Steak

20160625_172630

Zutaten:

  • Salz
  • Pfeffer
  • Lieblings BBQ-Soße

20160625_121045

Das Flap Steak einfach ein bisschen mit Salz und Pfeffer würzen und großzügig mit BBQ-Soße einschmieren.
Das ganze in Frischhaltefolie einwickeln und mind. 4 – 5 Std. in dem Kühlschrank legen. 12-24 Std. wären besser ( hört man zumindest immer wieder 🙂 )

20160625_121543

Der Grill wird auf ca. 300 Grad vorgeheitzt.
Das Flap Steak kommt jetzt aufs Rost. Nach 2 Min. wird es um 45 grad nach links gedreht. Nach weiteren 2 Min. wird es gewendet und die 2 Minuten Technik fängt von vorne an.

20160625_170619

nach den 2 Min. 45 grad – 2 Min. wenden – 2 Min. 45 grad – 2 Min. „fertig“ Aktion kommt das Ding in den indirekten Bereich und wird mit BBQ-Soße bemalt.
20160625_171112

10 Min. sollte es noch indirekt ziehen.
Das Fleisch vom Grill nehmen und 20 Min. in Alufolie gewickelt ruhen lassen.

Anschneiden und habs in den Mund.

20160625_172630

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.