#03 Kartoffel-Gemüse-Spieße mit Sojamarinade

Als Beilage super !

Foto 05.05.16, 16 17 26Hier die Zutaten:

  • 2 TL Sonnenblumenöl
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 EL Sojasoße
  • 2 TL Blsamico-Essig
  • 1 TL Majoran
  • 400g Kartoffeln ( festkochend )
  • 1 Paprika
  • 10 Champignons
  • 2 Zwiebeln
  • 8 Cocktailtomaten

Die Kartoffeln werden gekocht. In der Zeit werden Sonnenblumenöl, Olivenöl, Sojasoße, Blsamico-Essig und Majoran zusammen gerührt und dienen nachher als Marinade.

Während die Kartoffeln abkühlen schneiden wir die Paprika und die Zwiebeln in spießgerechte Stücke. Jetzt werden die Kartoffeln, die Paprika, die Zwiebel, die Champignons und die Cocktailtomaten bunt gemischt auf Spieße gesteckt, am Besten auf 2, damit die sich auf dem Grill leichter wenden lassen.

Die Spieße kommen für insgesammt 15 min. auf den Grill. Ab der Häfte der Grillzeit werden die Spieße von beiden Seiten mit der Marinade eingepinselt.

Foto 05.05.16, 16 12 59 Foto 05.05.16, 15 54 31

 

26 Gedanken zu „#03 Kartoffel-Gemüse-Spieße mit Sojamarinade

  1. Pingback: 1politic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert