#24 Pulled Pork

Ich hab mich mal ans Pulled Pork gewagt 🙂

Das Rezept habe ich von Marc Balduan. Auch wenn er es auf dem Smoker gemacht hat, hab ich es auf dem Gasgrill auch sehr lecker hinbekommen.

Foto 05.06.16, 17 14 44

Erstmal die Zutatenliste:

3-4 kg Schweinenacken, (Ich hatte einen Duke of Berkshire)

Sonnenblumenöl
2 El Salz
2 El Paprikapulver
2 El Zwiebelgranulat
2 El Knoblauchgranulat
2 El Rosmarin
1 El Thymian
1 El Senfpulver
1 El Chilipulver
2 El Rohrzucker
2 El grober, schwarzer Pfeffer

500 ml Barbecue-Sauce
100 ml Malzbier

Das sind ca 3,5kg Schweinenacken.

Foto 04.06.16, 12 19 04

Foto 04.06.16, 12 36 20

Alles bis auf Öl, BBQ-Soße und Malzbier in eine Schüssel geben und verrühren.
Foto 04.06.16, 12 38 25

Das Fleisch mit dem Sonnenblumenöl einreiben und ordentlich mit der Kräutermischung einmassieren,

Foto 04.06.16, 12 39 57

… eng in eine Frischhaltefolie einwickeln und

Foto 04.06.16, 12 45 51

über Nacht zum Bier in den Kühlschrank legen.

Foto 04.06.16, 12 46 56

Jetzt ist es 22.30 Uhr. Morgen um 17 Uhr soll es essen geben 🙂

Den Grill schön auf 110°C einpendeln ( bei meinem BroilKing Royal hat das geklappt in dem ich den linken Brenner auf kleinster Stufe laufen lassen habe und eine Wasserpumpenzange unter den Deckel geklemmt hab… )

Foto 05.06.16, 09 13 57
Foto 05.06.16, 11 56 06
Foto 05.06.16, 11 55 57

Die Räucherbox füllen und auf den gezündeten Brenner stellen.
Die ersten 2-3 Std. sollte es rauchen, danach sind die Poren vom Fleisch geschloßen und es kann den Rest der Zeit bei gleichmässigen 110°C liegen bleiben.

Foto 04.06.16, 22 02 43
Foto 04.06.16, 22 20 04
Foto 04.06.16, 22 24 10

Nach 7 Std. siehts schon mal so aus:
Foto 05.06.16, 07 40 13

Endlich ist es soweit ! Das Fleisch hat eine Kerntemperatur von 91°C erreicht ! Vom Grill nehmen und unter Alufolie noch 30 min. stehen lassen.
Dann einfach auseinanderziehen! Kurz ein Stück probieren und dann mit etwas Malzbier und BBQ-Soße vermengen.

Foto 05.06.16, 16 39 07
Foto 05.06.16, 17 11 52
Foto 05.06.16, 17 11 55
Foto 05.06.16, 17 12 23
Foto 05.06.16, 17 14 44
Foto 05.06.16, 17 16 55

Foto 05.06.16, 17 29 00

Jetzt nur noch das Fleisch auf die Burger Buns mit etwas Coleslaw und BBQ Soße legen und ihr wisst wofür ihr so lange gewartet habt ! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.