#31 Teriyaki-Flank

 

Teriyaki-Flank

20160625_172630

Sehr lecker, kann ich nur empfehlen.
Über Nacht in Teriyaki Soße einlegen. ( Im Kühlschrank )

20160625_181320_001
20160625_181446_001 20160625_181558

Das Fleisch ca. 1 Std. vor dem Grillen aus dem Kühlschrank holen.

Den Grill schön hoch heizen. Das Flank wird von beiden Seiten 2 Min. lang angegrillt.
Und dann nochmal ca. 10 Minuten indirekt über einer schwedischen Edelstahlform.

20160626_172500
20160626_172749 20160626_173820

Nach einer kurzen Ruhepause in Alufolie ( ca. 20 min. ) geht das Ding auch schon Habs in den Mund.

20160625_172630

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.